Unsere Partnerschülerinnen und Partnerschüler haben am 21. Juni die französische Partnerschule “Jean Jaurès” in Saargemünd besucht.
Was für ein herrlicher Tag: Nach 2 Jahren Pause (pandemiebedingt) konnten alle endlich sich persönlich kennenlernen. Gemeinsam wurde gesungen, gespielt und getanzt. Im Parc de l`Ancien Hôpital gab es ein Picknick. Im Stadtzentrum haben die Jugendlichen in Teams zusammen Fragen im Rahmen einer Rally beantwortet.

Laut Rückmeldung der Schülerinnen und Schüler war es rundherum ein gelungener Austausch. Alle freuen sich schon jetzt auf den Gegenbesuch, der im Oktober stattfinden soll.

Text und Fotos: Vera Kron ( Projektleiterin)